Initiative Lieferkettengesetz – Veranstaltung 11. Februar

Die Initiative Lieferkettengesetz ist ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis aus über 80 Menschenrechts-, Entwicklungs- und Umweltorganisationen, Gewerkschaften und kirchlichen Akteuren, das sich im September 2019 gegründet hat. Weil sich immer wieder zeigt, dass Unternehmen ihrer menschenrechtlichen Verantwortung freiwillig nicht hinreichend nachkommen, fordert das Bündnis von der Bundesregierung ein Lieferkettengesetz. Hierzu hat es eine Petition an Bundeskanzlerin Angela Merkel gestartet.
Petition: https://lieferkettengesetz.de/#organisatione

zum Weiterlesen:
Hintergrundpapier Initiative Lieferkettengesetz_Stand Januar 2020
Kinderarbeit in Kobaltminen

Veranstaltung Lieferkettengesetz  11. Februar Sanctclara B5, 19