Afrikatage Mannheim

Im Rahmen der Afrikatage Mannheim organisiert das Mannheimer Bündnis für gerechten Welthandel zwei Veranstaltungen:

Ein humaner Kolonialist?
Der Mannheimer Theodor Seitz: Gouverneur im deutschen Kamerun und Deutsch-Südwestafrika und Präsident der deutschen Kolonialgesellschaft
 Termin: Montag, 24.06., 19 Uhr
Ort: Ökumenisches Bildungszentrum SANCTCLARA, B 5, 19, Mannheim
Referent:
Referent:  Dr. Dominik Nagl, Historiker
Flugblatt: Ein humaner Kolonialist
„Wem soll das Land gehören?“ –
Koloniales Erbe und aktuelle Diskussionen in Namibia

Referentin: Naita Hishoono, Leiterin des Namibia Institute for Democracy.

Termin: 27. Juni 2019, 19:00 Uhr
Ort: Haus der Jugend Mannheim C 2, 16-18
Flugblatt:
Einladungs_Wem soll das Land gehören_2019-06-09